Die 30 Tage Xucker-Challenge

Die 30 Tage Xucker-Challenge

Jedes neue Jahr beginnt mit guten Vorsätzen. Während sich die einen also gleich im Januar im Fitnessstudio anmelden und auf dem Laufband schwitzen, träumen die anderen von einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Eines haben beide Vorsätze gemeinsam, sie werden stets mit eiserner Disziplin und Durchhaltevermögen gleichgesetzt. Spaß und Genuss bleibt dabei oftmals auf der Strecke, die Mitgliedschaft im Fitnessstudio wird wieder gekündigt und der Salatteller weicht schon bald dem Brathähnchen mit Pommes.

Um diesen Kreislauf zu durchbrechen, haben wir uns etwas für dich überlegt: Die 30 Tage Xucker-Challenge! Mit über 90 süßen und herzhaften Rezepten möchten wir dir zeigen wie genussvoll ein zuckerfreies Leben sein kann. Zuckerfrei bedeutet nämlich nicht, auf Süßes zu verzichten oder mit Scheuklappen durch die Supermarktregale gehen zu müssen. Anders als Ernährungskonzepte, die das Süßen von Speisen gänzlich verbieten oder natürliche Alternativen wie Datteln, Kokosblütenzucker oder Agavendicksaft anpreisen, haben wir in Xylit und Erythrit die Zuckeraustauschstoffe entdeckt, die Süßen wirklich ohne Reue ermöglichen.

blog-bannner

Die 30 Tage Xucker-Challenge ist an all diejenigen gerichtet, die ihren Ernährungsstil gesund und ausgewogen gestalten möchten, dabei aber auf süßen Genuss nicht verzichten wollen.

Bist du zum Beispiel jemand, der nur wenig auf Süßes geprägt ist, bedacht die Lebensmittel wählt und nur gelegentlich etwas nascht? Dann wollen wir nicht, dass du mehr Xucker zu dir nimmst, als du es mit Zucker tun würdest. Wir möchten dich aber ermutigen, dir ab und an ein Stück süßes Glück bewusst zu gönnen. Am Ende der 30 Tage wird es dir leichter fallen, eine gesunde, ausgewogene Ernährung in den Alltag zu integrieren, ohne den süßen Genuss zu missen. Es wird dir im Alltag auch leichter fallen kleine Zuckerfallen zu erkennen.

Bist du hingegen eine Person, die ohne süßen Geschmack nicht leben kann und sich nach eigenem Ermessen zu oft ungesund ernährt? Dann möchten wir dir mit unserer Xucker-Challenge eine Grundlage bieten, versteckten Zuckerfallen auf die Spur zu kommen, sie zu meiden und mit Xucker als gesunde Alternative zu experimentieren. Wir möchten dich ermutigen weniger zu süßen, um deinen Geschmackssinn auch für andere Genüsse wieder zu entfalten. Denn nur, in dem du ab und an verzichtest und lernst achtsam zu essen, kannst du das nächste süße Geschmackserlebnis auch wirklich genießen. Nach den 30 Tagen sollst du ein Gefühl davon haben, wie eine gesunde Ernährungsweise aussehen kann, wie lecker und einfach sie zugleich ist. Es wird dir leichter fallen mehr Gemüse in den Speiseplan zu integrieren. Dein Geschmacksnerven werden sensibler und dein Verlangen nach Süßem wird abgenommen haben, ohne dass du dich zügeln musst.  

Für genau 30 Tage haben wir für dich je drei Mahlzeiten entwickelt und so aufeinander abgestimmt, dass sie zu einer ausgewogenen Ernährung beitragen. Wir möchten dir gesunde Lebensmittel näher bringen, die es in vielen Läden bereits zu kaufen gibt, so zum Beispiel Quinoa oder Haferflocken. Dabei ist keines unserer Rezepte mit Zucker oder Alternativen wie Datteln oder Agavendicksaft gesüßt. Das ist deine individuelle Challenge, wirst du sie durchhalten?

Geschrieben von Xucker in der Rubrik Allgemein