So erfrischend! – 3 Sommer-Drinks ohne Zucker

Viel Trinken ist wichtig, vor allem wenn die Temperaturen ihr Maximum erreichen. Wasser ist der beste Durstlöscher, doch auf Dauer etwas langweilig. Wir haben deshalb zwei süße Drinks ohne Zucker für euch entwickelt, die lecker erfrischen. Auch alle, die beim Cocktail ohne Zucker süßen möchten, werden hier fündig.

Orangenlimonade – Der beliebte Klassiker

Zutaten für 4 – 6 Portionen:

3 EL Xucker Light

1 EL Xucker Bronxe

20 ml heißes Wasser

Saft von 3 Orangen

Saft einer halben Zitrone

0,75 l Sprudelwasser

Eiswürfel nach Belieben

 

Zubereitung:

Xucker Light und Xucker Premium vermischen und mit heißem Wasser übergießen und abkühlen lassen. Nun die Orangen und Zitrone auspressen und den Saft in ein großes Gefäß geben. Die Wasser-Xucker-Mischung einrühren und die Limonade mit Sprudelwasser aufgießen und nach belieben mit Eiswürfeln kühlen.

Tipp: Das Getränk kann mit frischen Zitronen- und Orangenscheiben dekoriert werden.

 

Chanh Da – Erfrischende LowCarb Limetten Limonade

Zutaten für 4 – 6 Portionen:

Saft von 3 Limetten

ein daumengroßes Stück Ingwer

1 Handvoll frischer Minzblätter

200 g Xucker Bronxe

150 ml Wasser

1 Granatapfel

1 Limette zur Dekoration

Eiswürfel nach Belieben

1,0 l Sprudelwasser

 

Zubereitung:

Die Limetten halbieren und in eine große Schale auspressen. Den Ingwer sauber schälen und in kleine Würfel schneiden.  Anschließend eine Handvoll Minze zupfen und zu dem Limettensaft samt Ingwer geben. Xucker Bronxe dazu geben. Mit dem Wasser aufgießen und gut verrühren. Den angesetzten Sirup für zwei Stunden in Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit einen Granatapfel halbieren und die Kerne herauslösen. In 5 Gläser verteilen. Durch die Kombination von Limette mit Granatapfel, Ingwer und Xucker ist das Getränk die perfekte Mischung von süß und fruchtig.

Anschließend Eiswürfel und Limettenscheiben in die Gläser geben. Den angesetzten Sirup aus dem Kühlschrank nehmen und gut umrühren. Rund 5 bis 8 Löffel des Sirups in die Gläser geben. Den Sirup mit Mineralwasser auffüllen und abermals gut verrühren.

 

Säuerlich erfrischen – Vodka Sour mit Eischnee-Haube

Zutaten pro Portion:

4 cl Vodka

2 cl Orangenlikör (alternativ: Orangensaft)

2 cl Zitronensaft

5 g Xucker Light

½ Bio Eiweiß

5 – 7 Eiswürfel

 

Zubereitung:

Die Eiswürfel in einen Shaker geben und mit dem Vodka, Orangenlikör, Limettensaft sowie dem Eiweiß übergießen. Nun wird der Cocktail geschüttelt bis sich das Eiweiß schaumig absetzt. Den Cocktail in einem Sekt- oder Martini-Glas servieren. Über den Eisschnee Xucker Light verteilen, der bei den ersten Schlucken auf den Glasboden rieseln wird.

Geschrieben von Xucker in der Rubrik Abnehmen, Allgemein, Diabetes, Genuss, LowCarb, Rezepte